Neues Berliner Hochschul-Label feiert Premiere auf MD.Hcatwalk
15.06.2009
MD.H
Catwalk, Fashionweek
Am 01. Juli 2009 präsentieren Studierende der Mediadesign Hochschule Berlin im Rahmen der Berlin Fashionweek zum ersten Mal ihre Entwürfe. Ab 21 Uhr werden im Kino International 13 aktuelle Studienprojekte des brandneuen Studiengangs Modedesign gezeigt. Zudem feiert an diesem Abend das unieigene Label „ich hab’s aus berlin“ seine Premiere auf dem Catwalk.

Berlin ist Anfang und Bruch, ist Überlagerung, Sampling und Veränderung – „ich hab’s aus berlin!“ schöpft aus diesem urbanen Stückwerk und präsentiert eine Kollektion für die erwachsene Großstädterin – selbstbewusst und ironisch.  „ich hab´s aus berlin“ ist ein Gruppenprojekt – alle Teile sind beliebig kombinierbar – hier wird geschichtet, gewickelt und Strukturen immer wieder aufgebrochen. So entsteht eine Kollektion, die so ist, wie die Stadt, aus der sie kommt, immer im Wandel und niemals fertig. Bewegung und Energie als einzige Konstante. In diesem Sinne soll sich auch „ich hab´s aus berlin“ in Zukunft entwickeln.

Der MD.H catwalk zeigt Arbeiten aus vier Semestern zu unterschiedlichsten Entwurfsthemen, z.B. Urban Nomads, Mitte-Jungs, Kunstseidene Mädchen, Kleiderlinien buchstabieren u.v.a.. Zusätzlich unterstützt wird das Catwalk-Debüt durch die Modestudentinnen des Münchener Standorts der Hochschule.  Mit ihrer giftgrünen Absinthesis werden sie ein markantes Zeichen setzen.

Der seit 2007 bestehende Studiengang Modedesign der Mediadesign Hochschule mit seinem einzigartigen Schwerpunkt auf den Neuen Medien wird sich von jetzt an einmal jährlich zur Fashionweek der Herausforderung des eigenen Catwalks stellen.

Der MD.H-Catwalk entsteht in enger Zusammenarbeit der unterschiedlichen Studiengänge und Ausbildungsklassen der MD.H. Hier werden intermediale Formen des Catwalks erprobt und gezeigt.

Wann: 01.07.2009

Wo: Kino International, Karl-Marx-Allee 33, Mitte

Showbeginn:  21:00 Uhr, im Anschluss wird eine Aftershowparty stattfinden

Tickets:  12,- (+ Vorverkaufsgebühr)

Tickets unter: Hekticket

Kontakt: Randi Neumann | Vanessa Hinz  (PR und Presse) | PR-MDHcatwalk [at] gmx [dot] dePR-MDHcatwalk [at] gmx [dot] de

 
Share |