Info anfordern
Info Termine
Kontakt

Matthias Groll

Abschlussdatum:
September 2011
MD.H Standort: 
E-Mail-Adresse: 
matthias.groll@gmx.com
Titel: 
Medienmanagement (M.A.)

Versuche immer, einen Schritt voraus zu sein!

Aktueller Beruf:

Content Manager

Aktueller Arbeitgeber:

]init[ AG für digitale Kommunikation

Auzeichnungen:

Jahrgangsbester im Masterstudiengang Medienmanagement 2011

Über mich:

Der Wunsch, Medienmanagement zu studieren, ist erst während meiner Zivildienstzeit entstanden. In dieser Zeit war ich bei der Jugendzeitschrift SPIESSER aktiv und konnte erste Einblicke in Verlagswesen und Journalismus erhalten. Zum anderen hatte ich in meiner „Zivi-Tätigkeit“ das Glück, eine Konferenz für das Universitätsklinikum Dresden zu organisieren, welche die Lust zum „Management“ in mir weckte. Gepaart mit einigen Freizeit-Erfahrungen im Bereich Webdesign entschloss ich mich schließlich für das Studium Medienmanagement an der MD.H – damals noch mit dem Karrierewunsch, später irgendetwas mit Verlagswesen und diesem „Internet“ zu machen. Im Studium haben mich dann vor allem Themen wie Projektmanagement, Marketing, Medienwirtschaft, Medientheorie und Medienrecht fasziniert. Mit Hang zum strategischen Management verbrachte ich sogar noch zwei weitere Master-Jahre an der MD.H, um noch tiefere Einblicke in die Materie zu erhalten. Der hohe Praxisbezug im Studium ist mir dabei noch heute hilfreich. So konnte ich schon als Werkstudent in Unternehmen wie der IAV GmbH oder der ]init[ AG verantwortungsvolle Aufgaben übernehmen und von Fallbeispielen aus dem Studium profitieren. Heute genieße ich – übernommen aus der Werkstudententätigkeit – als Content Manager bei der ]init[ AG die Vielfalt digitaler Kommunikation im politischen Umfeld. Neben dem Projektmanagement von Webportalen und Apps kann ich innovative Themen wie „E-Partizipation“ im Rahmen von Forschungskooperationen vorantreiben, Buchbeiträge zu Themen wie Enterprise 2.0 oder Open Data verfassen und sogar an der Geschäftsfeldplanung mitwirken. Zwar ist mit dem ursprünglichen Wunsch des Verlagswesens nichts geworden, aber dafür hat sich der Bezug zum Internet gehalten und sogar intensiviert. Das Wichtigste ist aber, dass ich im Bezug zum Studium an der MD.H sagen kann: „Es hat sich gelohnt.“

Ziele:

Beruflich möchte ich gern immer als „Thementreiber“ wirken bspw. durch Produkt- und Geschäftsfeldentwicklung (Business Development).

Projekte

Druckansicht

Dies ist eine für den Druck optimierte Ansicht von http://www.mediadesign.de/profil/studenten/matthias-groll.

Um Papier zu sparen, wurden einige Elemente ausgeblendet, welche in der normalen Ansicht dargestellt werden.