Data Science (B.Sc.) (in Planung)

Info anfordern
Info Termine
Kontakt

Fakten

Dauer: 7 Semester
Credit Points: 210 ECTS
Standorte: Berlin

Very Early Bird

Zusätzlich zu unseren bestehenden Finanzierungsmöglichkeiten bieten wir Ihnen bei frühzeitigem Abschluss eines Studienvertrags Rabatte von bis zu 10%!

WINTERSEMESTER 2019/20
Vertragsunterzeichnung bis zum 31.01.2019: 10 % Nachlass

Motivation

Daten sind das bestimmende Element der modernen Zeit – zur Analyse medizinischer Daten und zur Vorhersage des Klimas, über die Optimierung von Spielzügen im Sport, bis hin zur Maximierung von Unternehmensgewinnen, gleichfalls zur Realisierung vernünftiger Fahrpläne für die U-Bahn.

Die Wissenschaft der Daten ist das Gebiet des Data Scientists, der die Unmengen von existierenden Daten als Basis nimmt, um daraus etwas verwertbares zu erschaffen. Die Arbeit umfasst dabei nicht nur die Untersuchung und Verarbeitung von Datenmaterial, sondern auch deren graphische Aufbereitung und Präsentation.

Der Data Scientist kann an der gesamten Wertschöpfungskette, von der Datenbeschaffung über die Datenveredelung bis hin zur Wissensgenerierung, beteiligt werden. Er zeichnet sich durch ein hohes Maß an Kenntnis von Themen verschiedener Fachrichtungen aus: Diese umfasst nicht nur wesentliche Teile der Betriebswirtschaft, Informatik, Mathematik und Informationswissenschaft. Hierzu zählt auch die Fähigkeit, sich schnell in Fragestellungen, die sich beispielsweise aus dem speziellen Tätigkeitsbereich des Unternehmens oder der Abteilung ergeben, hineinzudenken.

Grundsätzlich muss der Data Scientist in besonderem Maße in der Experten-Laien-Kommunikation geschult sein, dies als Schnittstelle zwischen z. B. Abteilungen eines Unternehmens und als Vermittler entscheidungsrelevanter Inhalte.

Die Berufsaussichten sind hervorragend, insbesondere bei Absolventen mit den bei uns vermittelten anwendungsbezogenen Fähigkeiten. Studien prognostizieren, dass der Bedarf an Datenwissenschaftlern in den kommenden Jahren nicht nur hoch ist, sondern sogar nochmals deutlich steigt.

Die Module umfassen relevante Themen aus den Bereichen Mathematik und Statistik, Informatik und Programmierung, auf denen die praxisrelevanten Kenntnisse zum Verständnis und der Verarbeitung von Daten aufbauen. Es werden insbesondere Kenntnisse vermittelt, die das direkte Eintauchen in das Datenmeer ermöglichen, um aus diesem Informations- und Wirtschaftsgewinn zu bekommen. Der Studiengang ist also keineswegs trocken, sondern vermittelt vom Start an motivierendes und schnell anwendbares Wissen.

Warum Data Science an der MD.H?

Die MD.H ist eine moderne Hochschule – dennoch mit Tradition – die optimale Voraussetzungen für Ihren Erfolg bietet, denn

  • Sie werden in kleinen Gruppen unterrichtet, die so an staatlichen Hochschule nicht denkbar sind.
  • Sie treffen auf motivierte Dozenten, die sich persönlich mit Ihnen beschäftigen, stets ein offenes Ohr haben, an Ihrem Erfolg interessiert sind und Sie intensiv unterstützen.
  • eine moderne Ausstattung gehört bei uns dazu und Sie bekommen einen optimalen Support von unserer IT.
  • alle Wege sind kurz: Egal ob zur IT, zum Rektorat oder zum Prüfungsamt – Sie können alle Institutionen der Hochschule direkt und schnell erreichen.
  • Freundlichkeit zeichnet die MD.H aus, Sie sind hier – fernab von jeglichem Massenbetrieb – stets willkommen und werden dies vom ersten Tag an merken.
  • unsere Ausbildung konzentriert sich auf die praktischen Aspekte, d. h. Sie werden in kurzer Zeit bereit sein, um sich den realen Anforderungen zu stellen und Erfolg auf dem Arbeitsmarkt zu haben.
  • unsere Dozenten sind erfahrene Experten mit einer zusätzlichen didaktischen Qualifikation. Sie werden keine billig eingeworbenen Lehrbeauftragen bei uns erleben, sondern Menschen, die das Thema mit Herzblut und tiefen Kenntnissen vermitteln.

Bei uns gibt es einen Karriereservice, der für Sie da ist, wenn es um Ihre Zukunft geht. Ferner Arbeiten wir mit der Wirtschaft zusammen, was z. B. den Zugang zu Praktika und dem wirklichen Job leicht macht. Die MD.H begleitet Sie vom ersten Tag in der Hochschule bis zum Ihrem ersten Tag im Beruf..

Studium aufnehmen

Die MD.H ist eine private Hochschule mit staatlicher Anerkennung. Um einen Studienplatz können Sie sich wie folgt bewerben: Vereinbaren Sie ein persönliches Gespräch mit unseren Studienberatern, absolvieren Sie den Eignungstest und reichen Sie eine schriftliche Bewerbung (inklusive Zeugnisse und Lebenslauf mit Foto) ein. Die Bewerbung ist jederzeit möglich.

Auch zu unseren regelmäßigen Infoabenden laden wir Sie herzlich ein. Dort gewähren Professoren und Dozenten aus dem Fachbereich „Applied Data Science“ aufschlussreiche Einblicke in den Studiengang. Lebendig und anschaulich erfahren Sie aus erster Hand alles über Inhalt und Aufbau des Studiums, Unterrichtszeiten, Finanzierung u.v.m. Eine Fragerunde und eine Führung durch die Hochschule runden die Veranstaltung ab.

Mit Ihrer allgemeinen Hochschulreife, Ihrer Fachhochschulreife oder Ihrem als gleichwertig anerkanntem Abschluss sind Sie an unserer Hochschule aufnahmeberechtigt. Auch ohne Abitur ist ein Studium möglich: gemäß § 11 des Berliner Hochschulgesetzes durch die fachgebundene Studienberechtigung.

Neben der fundierten Ausbildung durch praxisnahe Dozenten, fungiert der Karriereservice der Hochschule als Partner der Studenten bei der Vermittlung von Praktika und beim Transfer in den Beruf.

 

Druckansicht

Dies ist eine für den Druck optimierte Ansicht von https://www.mediadesign.de/studium/bachelor-studium/data-science-bsc.

Um Papier zu sparen, wurden einige Elemente ausgeblendet, welche in der normalen Ansicht dargestellt werden.