Leadership in <br>Creative Industries <br> (M.A.)

Leadership in
Creative Industries
(M.A.)

Early Bird für
Wintersemester 2021:

Jetzt anmelden, 5% sparen!

MehrMehr dazu
Info anfordern
Info Termine
Kontakt
Online Bewerbung

Fakten

Dauer: 3 oder 5 Semester
Art: Vollzeit oder berufsbegleitend
Credit Points: 90 ECTS
Abschluss: Master of Arts (M.A.)
Starttermine: 1. Oktober
Kosten: 785 € / Monat (EU)*
Standorte: München, Düsseldorf, Berlin

Zielgruppe

Der Masterstudiengang „Leadership in Creative Industries“ richtet sich an alle, die ihrer beruflichen Karriere in der Kreativ- und Medienbranche Auftrieb verleihen wollen und dafür ihre Kenntnisse in diesem Bereich fundiert und praxisnah weiterentwickeln möchten.

Angesprochen sind alle,

  • die an der praktischen Führung von kreativen Teams Spaß haben
  • die sich für das strategische Management von Kreativunternehmen interessieren
  • die sich für Innovation und die neuesten technologischen Entwicklungen in der Kreativindustrie begeistern können

Kultur- und Kreativwirtschaft umfasst (gem. Leitfaden der WMK 2009): Musikwirtschaft, Buchmarkt, Kunstmarkt, Filmwirtschaft, Rundfunkwirtschaft, Darstellende Künste, Architekturmarkt, Designwirtschaft, Pressemarkt, Werbemarkt, Software/Spiele-Industrie

Perspektiven

Berufsbilder

Der Masterstudiengang „Leadership in Creative Industries“ bildet zukünftige Führungskräfte in nationalen wie auch internationalen Unternehmen der Kreativ- und Medienindustrie (Film, Games, Musik und mehr) aus. Absolventen des Masterstudiengangs arbeiten an der Schnittstelle zwischen „Kreativität“ und „Business“ und finden ihre berufliche Zukunft

  • in multinationalen Medienkonzernen, die kreative Inhalte wie Film-, TV- oder VoD-Produkte produzieren oder vertreiben, oder sich mit der Herstellung und dem Marketing von Games, Musik oder digitalen Printerzeugnissen beschäftigen,
  • aber auch in Start-up-Unternehmen, die neue Technologien und Formate in der Kreativindustrie entwickeln

Als Medien- und Kreativmanager kannst Du

  • Medienproduktionsprozesse lenken und überwachen. Dazu gehört sowohl die Konzeptionierung als auch die Herstellung von Medienprodukten.
  • Geschäftsstrategien für Unternehmen in der Kreativwirtschaft entwickeln.
  • digitale Innovationsanstrengungen von Unternehmen lenken und überwachen. Dazu gehören die Konzeptionierung und Durchführung von Produktentwicklungen, die Markteinführung und das Controlling der Maßnahmen.
  • die Kreativität von MitarbeiterInnen und Stakeholdern gezielt fördern und für das Unternehmen nutzbar machen.

Wichtigste Inhalte des Studiums

Leadership (Führungskompetenz):

„Leadership in Arts“: Aufbau von Führungskompetenzen in kreativen Arbeitsprozessen 

  • Führung kreativer Teams
  • Agiles Projektmanagement
  • Recruiting

„Strategic Management“: Aufbau von Managementkompetenzen in der strategischen Unternehmensführung

  • Unternehmenspolitik
  • Umwelt- und Unternehmensanalyse
  • Strategieentwicklung und -implementierung

„Innovation and Emerging Technologies“: Kenntnisse über Innovationsprozesse und neue Technologien

  • Blockchain
  • Internet of Things
  • Kryptowährungen
  • Innovationsmanagement

Creative Industries (Branchenkenntnisse)

„Digital Business Strategies in Creative Industries“: Kenntnisse über Strukturen und Geschäftsmodelle in der Kreativindustrie

  • Plattform-Geschäftsmodelle
  • Influencer Marketing
  • Digitale Transformation

„Data Science and AI“

  • AI in den Medien
  • Geschäftsmodelle mit AI 
  • Neuronale Netze

„Conception and Production“: Kenntnisse über die Konzeption und Herstellung kreativen Contents

  • Kreativtechniken
  • Konzepterstellung
  • Produktionsprozesse in der Kreativindustrie

Learning by projects (Praxisprojekte, in denen Du das erlernte Wissen anwenden kannst)

  • Erstellung von kreativem Content (z.B. Werbung, Branded Entertainment)
  • Entwicklung digitaler Business Models in der Kreativindustrie (z.B. Affiliate, Cloud Computing, Gaming-Plattformen, Social Media, Einsatz Künstlicher Intelligenz)

Wahlpflichtmöglichkeiten (Management bedeutet mehr als „Geld verdienen“)

  • CSR and Sustainability
  • Interculturality and Diversityt.

Das bietet die MD.H Ihnen

Die Mediadesign Hochschule hat über 25 Jahre Erfahrung im Bildungsbereich. In allen Medien- und Designbereichen bietet sie staatlich anerkannte Studiengänge an. Zur Wahl stehen drei Standorte in den Medien- und Mode-Hochburgen Berlin, Düsseldorf und München. Diese verbindet eine gute Stadtlage, moderne Ausstattung sowie viele Möglichkeiten, das Studium flexibel zu gestalten.

Der als Schnittstelle zum Arbeitsmarkt konzipierte Karriereservice ist ein spezielles Angebot der MD.H. Er dient dazu, die berufliche Entwicklung der Studierenden, Absolventinnen und Absolventen zu fördern, was ihm dank einer Fülle von Maßnahmen und Kontaktangeboten auch sehr gut gelingt.

Voraussetzungen für Ihr Studium

Zulassungsvoraussetzungen

Voraussetzung für ein Studium im Master-Studiengang „Leadership in Creative Industries“ ist ein Bachelor- oder Diplomabschluss in den Bereichen Management oder Design.

Persönliche Vorraussetzungen

Persönlich solltest Du kommunikationsfreudig und neugierig in Bezug auf technologische Innovationen sein, Spaß am Arbeiten im kreativen Umfeld haben und Bereitschaft zur Teamarbeit mitbringen.

Bewerbungsverfahren

Über die Aufnahme entscheidet eine schriftliche Bewerbung. Diese ist jederzeit möglich und umfasst neben Zeugnissen auch einen „Letter of motivation“ in englischer Sprache. Zudem findet ein Fachgespräch statt.

Bewerbung während dem Studium

Sie können sich bereits vor Abschluss Ihres Bachelor-Studiums bei uns für ein Master-Studium bewerben. Ihr Bachlor-Zeugnis kann nachgereicht werden.

Die Studiengebühren:

Die monatlichen Studiengebühren sind standortabhängig und starten bei 785 €*.
Zusätzlich erheben wir eine einmalige Anmeldegebühr von 490 €. 

*Preise für Studierende aus Nicht-EU-Ländern:

Die monatlichen Studiengebühren für Studierende aus Nicht-EU-Ländern mit einem gültigen Visum weichen ab:
Standortabhängig ab 1050 € pro Monat.
Zusätzlich erheben wir eine einmalige Anmeldegebühr von 685€

Nutze die Frühbucherpreise!

Die MD.H gewährt auf die gesamten Studiengebühren einen Early Bird Rabatt von 5% bei frühzeitigem Vertragsabschluss bis:

30.04.2021 für Starttermin 1. Oktober

Mehr Informationen bei der Studienberatung.

Lernen Sie uns kennen!

Sie wollen mehr über diesen Studiengang erfahren? Dann kontaktieren Sie einfach die jeweilige Studienberatung in Berlin, Düsseldorf oder München. Auch zu unseren regelmäßigen Infoabenden laden wir Sie herzlich ein. Dort gewähren Professoren und Dozenten aus dem Fachbereich aufschlussreiche Einblicke in den Studiengang. Lebendig und anschaulich erfahren Sie aus erster Hand alles über Inhalt und Aufbau des Studiums, Unterrichtszeiten, Finanzierung u.v.m. Eine Fragerunde und eine Führung durch die Hochschule runden die Veranstaltung ab. Die Termine erfahren Sie bei unserer Studienberatung.

 

Druckansicht

Dies ist eine für den Druck optimierte Ansicht von https://www.mediadesign.de/studium/master-studium/leadership-creative-industries-ma.

Um Papier zu sparen, wurden einige Elemente ausgeblendet, welche in der normalen Ansicht dargestellt werden.