Info anfordern
Info Termine
Kontakt

Berlin

Öffnungszeiten: 

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag:

8 - 18 Uhr

Freitag:

8 - 17 Uhr

Standort Berlin

Franklinstraße 28 - 29
10587 Berlin
Tel. 030 399266-0
Mail. info-ber@mediadesign.de
Anfahrtsplan

 

 

Prof. Jutta Mettenbrink

Prof. Jutta Mettenbrink

1992 – 1997 Diplomstudiengang Modedesign an der HTW Berlin
2006 – 2009 Masterstudiengang Kunst im Kontext an der UdK Berlin

Nach mehrjähriger Tätigkeit in der Bekleidungsindustrie arbeitete Jutta Mettenbrink als freiberufliche Designerin und Lehrbeauftragte an verschiedenen Bildungsinstitutionen für Mode in Berlin.

Oliver Passek

Oliver Passek

Dozent für Medien- und Kommunikationsmanagement (B.A.) sowie für Medien- und Kommunikationsmanagement (M.A.) mit den Schwerpunkten Medienökonomie und Medienpolitik.

Dirk Radtke

Dirk Radtke

„Es ist von großem Vorteil, die Fehler, aus denen man lernen kann, möglichst früh zu machen.“ - Winston Churchill

Dozent für Medien- und Kommunikationsmanagement (B.A.) sowie für Medien- und Kommunikationsmanagement (M.A.) mit dem Schwerpunkt Zukunft der Medien.

Prof. Julia Schnitzer

Prof. Julia Schnitzer

„Was immer du tun kannst oder erträumst zu können, beginne es jetzt.“ – Johann Wolfgang v. Goethe

Studienleiterin für Mediadesign und Dozentin für Mediadesign mit den Schwerpunkten Design Management, UX Design und Frontend-Development.

Ha Phan Bich

Ha Phan Bich

Auszeichnungen: Portrait im Bildband „new faces of fashion“ als eine der wichtigsten Nachwuchsdesignerinnen Deutschlands, herausgegeben vom Burda-Verlag 2013. Ha Phan Bich, Modedesign-Absolventin 2012 der MD.H Berlin, wurde mit ihrer Bachelorkollektion „The decay of beauty“, eine an japanische Mode angelehnte Reihe, in den von BUNTE publizierten Bildband „new faces of fashion“ aufgenommen, der herausragende Nachwuchskünstler der Modeszene vorstellt.

Projekte

Seiten

Druckansicht

Dies ist eine für den Druck optimierte Ansicht von https://www.mediadesign.de/taxonomy/term/4?page=40.

Um Papier zu sparen, wurden einige Elemente ausgeblendet, welche in der normalen Ansicht dargestellt werden.