Professur (m/w/d) in Digital Art mit Schwerpunkt Concept Art für Games und Animation

Info anfordern
Info Termine
Studien-beratung
Online Bewerbung

Professur (m/w/d) in Digital Art mit Schwerpunkt Concept Art für Games und Animation.

Fakten

Eintrittstermin:  ab sofort zu besetzen
MD.H Standort:  München
Arbeitsform:  Teilzeit

Ihr Aufgabenbereich

Als zukünftige Verstärkung unserer Lehrkräfte suchen wir eine Professur (m/w/d) am Standort München im Fachgebiet DIGITAL ART.

Schwerpunkte

Sie haben bereits Erfahrung in Forschung und Lehre im Bereich Digital Art gesammelt. Sie sind vertraut mit den Produktionsabläufen im 2D und 3D Artbereich und den gängigen Softwareprogrammen und Workflows im Bereich der Spieleproduktion und ggf. Filmproduktion. Sie können mit Game Engines umgehen oder sind bereit, sich dieses Wissen anzueignen, um Studierende bei der Umsetzung praktischer Projekte betreuen zu können. Idealerweise haben Sie Berufserfahrung im interdisziplinären Umfeld der Spieleentwicklung oder in einem Games-nahen Bereich wie Echtzeitvisualisierung, Animation oder VFX.

Ihre Aufgaben

Zum Tätigkeitsbereich gehört die Durchführung von Lehrveranstaltungen im Bereich DIGITAL ART und die Unterstützung der Studierenden bei der Umsetzung ihrer Projektarbeiten. Neben der Initiierung von praxisbezogenen Industrie- sowie Forschungsprojekten ist auch die Mitarbeit bei der Entwicklung des Fachbereichs Game Design und die akademische Selbstverwaltung erwünscht.

Notwendige Kenntnisse:
• Klassisches und digitales Artworks
• Concept Art
• Character-Konzeption / Character-Design
• Storyboarding

Wünschenswerte Kenntnisse:
• Umgang mit Game-Engines, z.B. Unity, Unreal Engine
• 3D Modellierung
• 2D/3D-Animation

Einstellungsvoraussetzungen

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium
  • Nachweis einer besonderen künstlerischen Befähigung
  • Pädagogische Eignung, dokumentiert durch
  • Lehr- und Praxiserfahrungen
  • Berufserfahrung (mindestens fünf Jahre, davon drei Jahre außerhalb des Hochschulbetriebs in der Praxis)
  • Team und Kommunikationsfähigkeit
  • Offenheit für neue Entwicklungen und Kreativität

Wir bieten Ihnen

  • Schnelle Entscheidungswege
  • Gestaltungsspielräume am Arbeitsplatz
  • Visionäres, innovatives, kreatives und jugendliches Umfeld
  • Sehr gutes Betriebsklima
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit zwischen den Fachbereichen.

Bewerbung

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an die nachfolgende Adresse oder per E-Mail an: bewerbung@mediadesign.de.

Mediadesign Hochschule

Rektorat
Franklinstr. 28-29

10587 Berlin
T. 030 399 266 0
www.mediadesign.de

Warum es sich für Sie lohnt

Kein Job im stillen Kämmerlein! Mitten im wirklichen Leben, im stetigen Austausch mit jungen Zielgruppen und Kollegen in einem multikulturellen Team nehmen Sie direkt Einfluss auf zukünftige gesellschaftliche Entwicklungen und sehen jeden Tag, was Sie mit Ihrer Arbeit bewirken können.

Bei uns haben Sie gestalterischen Freiraum, wir schätzen Kreativität, Leidenschaft und fachliche Kompetenz 

Über uns

Die Mediadesign Hochschule ist seit über 30 Jahren erfolgreich am Markt an 3 Standorten in Deutschland (Berlin, Düsseldorf, München) tätig und verbindet effizient Praxis und Hochschullehre miteinander. Unser Ziel ist es, mutige Weiterdenker auszubilden, die sich später am Markt abheben und als kreative Talente unsere Zukunft gestalten. Daher fördern wir im Studium ganz explizit Vordenkertum, lösungsorientiertes Verhalten und „Out-of-the-Box“ denken, im Team, in der Gruppe und im Projekt. Dies gilt für unsere Bachelor- und Master- Studienangebote, wie Game Design, Digital Film Design-Animation (VX), Media Design und Design Management ebenso wie für unsere Mitarbeiter.

 

Druckansicht

Dies ist eine für den Druck optimierte Ansicht von https://www.mediadesign.de/ueber-die-mdh/jobs/professur-mwd-digital-art-mit-schwerpunkt-concept-art-f%C3%BCr-games-und-animation.

Um Papier zu sparen, wurden einige Elemente ausgeblendet, welche in der normalen Ansicht dargestellt werden.