Info anfordern
Info Termine
Kontakt
Online Bewerbung

Lasse Martinsen

Abschlussdatum:
Oktober 2009
MD.H Standort: 
E-Mail-Adresse: 
Martinsen.Lasse@guj.de
Titel: 
B.Sc. Betriebswirtschaftslehre

„Wenn Ihr Euch für etwas begeistert, hängt Euch rein. Der Rest kommt komischerweise einfach von ganz allein.“

Aktueller Beruf:

Marketing Manager Popular Science

Aktueller Arbeitgeber:

G+J International Magazines GmbH | Hamburg G+J International Brands and Licenses

Beruflicher Werdegang:

Während meines Studiums der Betriebswirtschaftslehre habe ich bereits viel mit Gruner+ Jahr zusammengearbeitet. Begonnen hat meine Tätigkeit für das Unternehmen mit einer gemeinsam erarbeiteten Fallstudie während meines Auslandssemesters in Südafrika über den dortigen Zeitschriftenmarkt. Hieran angeschlossen haben sich ein Praktikum im Stab des Vorstandes Gruner + Jahr International und anschließend bei Gala International. Dort habe ich auch meine Bachelor Thesis verfasst und mich anschließend nur schweren Herzens gegen den Verbleib im Unternehmen, aber mit festem Blick auf das weitere Studium und voller Vorfreude auf Berlin, entschieden.

Nach meinem Studium an der MD.H Berlin habe ich mich nach einer kurzen Auszeit, die ich für das Reisen genutzt habe, entschlossen, wieder in meine Heimatstadt Hamburg zurückzukehren. Dort arbeite ich nun seit vier GEO Ausgaben für die International Brand and Licences. Dies ist eine Abteilung der G+J International Magazine. Wir bieten Ready-to-Launch-Konzepte für Print, Online und darüber hinaus an. Diese garantieren unseren Kunden die Erschließung neuer Erlösquellen auf dem Vertriebs- und Werbemarkt. Unsere Kunden, meist große Verlagshäuser, profitieren von unserer zentralisierten Lizenzabteilung, die den einfachsten und effizientesten Weg für eine hochwertige Portfolioerweiterung liefert. In dieser Abteilung treibe ich die Internationalisierung der Marke GEO, GEO Saison, GEOlino, GEO Epoche und P.M. voran und betreue bereits bestehende Lizenztitel. Der besondere Reiz meiner Stelle entsteht durch das Vertreten einer Markenwelt mit für mich sehr hohem Indentifikationsgrad, Kommunikation mit Entscheidungsträgern in Medienhäusern weltweit und die Einbeziehung der „neuen“ Neuen Medien.

Heute würde ich die Entscheidung nach Berlin und an die MD.H zu kommen wieder so treffen. Das Studium hat mein Verständnis für die gesamte internationale Medienbranche geschult, was mir heute sehr zugute kommt. Ich habe Kommilitonen und Professoren getroffen, die mein Blickfeld über die Medienbranche hinaus erweitert haben, und nicht zuletzt hatte ich eine herausfordernde, spannende und einfach schöne Zeit an der MD.H.

Auzeichnungen:

Die Möglichkeit, diesen Job ausüben zu können, sehe ich als Auszeichnung.

Philosophie:

Man kann alles schaffen!

Ziele:

Da ich von GEO und den zugehörigen Line Extensions als Qualitätsmedium überzeugt bin, möchte ich sie noch mehr Menschen zur Verfügung stellen.

Projekte

Druckansicht

Dies ist eine für den Druck optimierte Ansicht von https://www.mediadesign.de/profil/studenten/lasse-martinsen.

Um Papier zu sparen, wurden einige Elemente ausgeblendet, welche in der normalen Ansicht dargestellt werden.