Digital Film Design – Animation & VFX

Warum Digital Film Design & Animation studieren?

The beauty of still and moving pictures!

Dein Herz brennt für die Schönheit von bewegten Bildern und visuellen Effekten? Du liebst das Erschaffen von düsteren Kreaturen, futuristischen Cyborgs oder furchtlosen Androiden? Du begeisterst Dich für bunte Welten, spannende Geschichten und Helden-Reisen? Wir auch! In unserem Animation Studiengang lernst Du, wie Storylines visuell erzählt und virtuelle Figuren und Welten zum Leben erweckt werden. 

Infomaterial anfordern   Bewerbung senden  Info-Event besuchen   Studienberatung

Dauer

7 Semester

ECTS Punkte

210

Abschluss

Bachelor of Arts

Beginn

01.10.2024 (Wintersemester)

Sprache

Englisch, Deutsch

Campus

Berlin (EN)
Düsseldorf (DE)
München (DE)
München (EN)

Format

Präsenz

Monatliche Gebühren

EU ab 785,00 €
Non-EU ab 1.050,00 €

DU MÖCHTEST 2024 DIGITAL FILM DESIGN AN DER MDH STUDIEREN?

Frühe Einschreibungen werden belohnt und zwar mit unserem coolen Study Kit! Schreib dich bis zum 30.06.2024 für dein Studium an der Mediadesign Hochschule ein und erhalte ein Study Kit zum Studienstart im Oktober.

Alle Informationen gibt es hier!

Paket weiß.png

Insights

Du kannst dich freuen auf:

30
%
Visual Effects
20
%
Animation
40
%
Filmproduktion & Games
10
%
Visualisierung

Dein Studium 

Bei uns lernst Du die ganze Bandbreite der 3D-Animation und des Compositings, um Visualisierungen und visuelle Effekte in Filmsequenzen konzipieren und umsetzen zu können. Gemeinsam beschäftigen wir uns mit der Gestaltung von Bewegt- und Standbildern. Das theoretische Grundwissen der Gestaltlehre erhältst Du in Vorlesungen. Das Knowhow erlernst Du in Praxis-Projekten. Die Kernkompetenzen, die Du im Laufe Deines Studiums erwirbst, sind unter anderem:

  • Filmgestaltung & Inszenierung
  • Computergrafik, Visualisierung & Typografie
  • 3D Modeling, Animation & Zeichnen

Deine Studieninhalte

Du trainierst Deine Skills und Fertigkeiten

Dein neues Wissen wendest Du direkt in Praxis-Übungen an. Ähnlich wie in der realen Arbeitswelt, entwickelst Du mit Deinem Team echtes Film-Material und kombinierst es mit digitalen Elementen. Auf diese Weise lernst Du nicht nur die Umsetzung digitaler Produktionen, sondern auch alles über die Gestaltung, Planung und Umsetzung von realen Film-Projekten.

So kannst Du Dich spielerisch mit der komplexen Technik vertraut machen. Gestartet wird mit Autodesk Maya. Beim Compositing lernst Du After Effects und Nuke kennen. Die 3D-Software Houdini kommt später hinzu.

Am Ende des Studiums verfügen alle unsere Studierende über ausreichend Material für ihr eigenes Demoreel, das alle Absolvent*innen für ihr Bewerbungsportfolio benötigen, wenn sie später die Arbeitswelt erobern.

Infomaterial anfordern   Bewerbung senden   Info-Event besuchen   Studienberatung

Student Showreel

Exhibition Hall

"Pink Pals" (Digital Film Design)

"Pink Pals" (Digital Film Design)

Dieser Bachelor Film entstand innerhalb von nur 12 Wochen.

Bachelor Film "Pink Pals"

"Pink Pals" (Digital Film Design)

Bachelor Thesis in Form einer Gruppenarbeit.

Odysseus (Digital Film Design)

Odysseus (Digital Film Design)

Science-Fiction-Film im Weltraum.

Home (Digital Film Design)

Home (Digital Film Design)

"Home" ruft dazu auf, unseren Planeten und all seine Bewohner*innen besser zu schützen.

Hoverbike (Digital Film Design)

Hoverbike (Digital Film Design)

Tech Project aus aus dem 4. Semester.

Bachelor Film (Digital Film Design)

Viral (Digtial Film Design)

Dieser Abschlussfilm beschäftigt sich kritisch mit unserem Social-Media-Konsum.

Still Life (Digital Film Design)

Still Life (Digital Film Design)

Stillleben aus dem 1. Semester.

Still Life (Digital Film Design)

Still Life (Digital Film Design)

Digitales Stillleben aus dem 1. Semester.

Still Life (Digital Film Design)

Still Life (Digital Film Design)

Stillleben aus dem 1. Semester.

Render Frog (Digital Film Design)

Render Frog (Digital Film Design)

Dozenten-Projekt zum Thema 3D-Animation & Render.

Deine Karriere

Zielgruppe – Für wen ist „Digital Film Design“ geeignet?

  • Kreative Talente, die gern zeichnen, malen und Filme drehen
  • Computer-Geeks, die Lust auf das Lernen von Design-Techniken haben
  • Geschichtenerzähler*innen, die ihre Ideen aufs Papier bringen können

Die Filmbranche boomt. Netflix & Co. haben neue Maßstäbe gesetzt. Filme und Serien sind gefragter denn je. Auch andere Branchen setzen immer mehr auf animierte Visuals, wie z. B. in Cinematic-Game-Trailern oder Werbe-Filmen.

Das sagen unsere Partnerunternehmen

Trixter

"Die Studierenden der Mediadesign Hochschule verfügen über ein breitgefächertes Basiswissen. Weiterhin können sie durch ihre Teamfähigkeit und Adaptionsfähigkeit schnell in laufende Produktionen eingebunden werden. Daher nehmen wir mdh Studierende gerne als Praktikanten und im Anschluss zu ihrem Studium als Jun. Artists in unser Team auf."

Christina Caspers-Roemer, Head of Studio & Business Development

Trickstudio Lutterbeck

"Die Studierenden der mdh sind sehr gut ausgebildet. Wir freuen uns auf weitere Vermittlungen!"

Christian Asmussen, Produktionsleiter 

Bewerbung & Zulassung

Die Zulassungsvoraussetzungen

  • Allgemeine Hochschulreife, die Fachhochschulreife oder ein als gleichwertig anerkannter Abschluss
  • Ohne Abitur ist Studieren gemäß § 11 BerlHG durch die fachgebundene Studienberechtigung möglich

Information für Bewerber aus dem Ausland: Du hast die Möglichkeit, Deine internationalen Zeugnisse eigenständig im Voraus über uni-assist zu überprüfen und Dich über die Anforderungen für Deine Zulassung zu informieren: ZU UNI-ASSIST

Persönliche Voraussetzungen

  • Kreativität und Einfallsreichtum
  • Ein Gespür für Ästhetik und ein Auge für Designs
  • Interesse an filmischen Trends und audiovisuellen Medien
  • Team-Work und Hilfsbereitschaft

Uns sind Deine Persönlichkeit und Talente wichtiger als perfekte Noten!

Deine Bewerbung kannst Du uns am besten per E-Mail (oder mit der Post) schicken. Wir benötigen:

  • Ein Motivationsschreiben (ca. 1 Seite)
  • Arbeitsproben (Skizzen, Bilder, Kollagen oder erste Designs, etc…)
  • Relevante Zeugnisse sowie einen Lebenslauf mit Foto
  • Eine Bewerbung ist im laufenden Schuljahr (auch vor dem Abitur) möglich. 
  • Das Abitur-Zeugnis kann nachgereicht werden.

Studiengebühren

  • Campus Berlin englischsprachig: EU-Bürger: 4.710,00 EUR/Semester | Nicht-EU-Bürger: 6.300,00 EUR/Semester
  • Campus Düsseldorf deutschsprachig: EU-Bürger: 4.710,00 EUR/Semester | Nicht-EU-Bürger: 6.300,00 EUR/Semester
  • Campus München deutschsprachig: EU-Bürger: 4.710,00 EUR/Semester | Nicht-EU-Bürger: 6.300,00 EUR/Semester

Für alle Studiengänge erheben wir eine einmalige Anmeldegebühr von 490,00 EUR und eine einmalige Prüfungsgebühr von 1.050 EUR.

Für Nicht-EU-Bürger ist die einmalige Prüfungsgebühr von 1.050 EUR im Studienpreis inkludiert.

Bei Vorauszahlung (semesterweise, jährlich, komplett) können sich die Studiengebühren um bis zu 5% reduzieren. (Dieser Rabatt ist nicht kompatibel mit Frühbucherrabatten).

Dozenten Showreel

Deine Berufsperspektiven

Deine zukünftigen Arbeitgeber sind Studios aus der Film- und Fernseh-Branche, wie z. B. Trixter, Scanline, Pixomondo oder Rise FX. Aber auch „klassische“ Unternehmen, wie etwa BMW oder Bosch/Siemens.

Mögliche Berufe nach dem Studium sind:

  • 3D Generalist
  • 3D Animator
  • 3D Artist
  • VFX Artist
  • VFX Coordinator
  • FX Artist
  • ....

Deine Berufsperspektiven nach dem Studium an der Mediadesign Hochschule sind vielversprechend, sowohl kreativ als auch finanziell. Unsere Absolventen haben bereits finanzielle Erfolge erzielt, darunter ein ehemaliger Student, der als VFX Coordinator nach seinem Studium eingestiegen ist und gleich ein Jahresgehalt von 43.000 Euro erreicht hat.

Investiere in Deine kreative Leidenschaft und erlange nicht nur berufliche Erfüllung, sondern auch die Möglichkeit, finanziell erfolgreich durchzustarten! Die Mediadesign Hochschule bereitet Dich optimal vor.

Alumnus Markus Frank - Digital Film Design (B.A.)

Head of VFX-Department / VFX-Supervisor, Cine Chromatix, Berlin

IMDb, LinkedIn

„Die Mediadesign Hochschule zeichnet sich durch ihr praxisorientiertes Lehrkonzept aus. Die Dozenten und Dozentinnen sind erfahrene Fachleute aus der Industrie, die ihre Expertise mit viel Enthusiasmus und Engagement weitergeben. Sie haben mir wertvolle Einblicke in die verschiedenen Bereiche der Medien vermittelt und mich dabei unterstützt, meine eigenen Fähigkeiten weiterzuentwickeln.“ 

Mediadesign Hochschule_Markus Frank.png

Alumna Patricia Feldmann - Digital Film Design (B.A.)

Chief Operating Officer, Cine Chromatix, Berlin

IMDb, LinkedIn

„Ich habe an vielen Stellen von meinem Studium an der mdh profitiert. Wichtig für mich war es vor allen Dingen, jeden Bereich einmal zu durchlaufen. Das war durch die vielen unterschiedlichen Projekte möglich. Unsere studentischen Teams waren so strukturiert, wie sie es im realen Arbeitsalltag sind. Das hat mir sehr geholfen, meinen Weg zu finden.“ 

Alumna Patricia Feldmann (Chief Operating Officer, Cine Chromatix, Berlin)

AUCH INTERESSANT

Hast Du noch Fragen?

Hast Du noch Fragen?

Unsere Studienberatung hilft Dir bei allen Fragen zum Studienangebot, zur Bewerbung und zur Finanzierung! Ruf uns einfach an, füll unser Kontaktformular aus oder schicke uns eine E-Mail. Wir schicken Dir gern kostenloses Info-Material zu und beraten Dich individuell in einem persönlichen Termin.
Mehr erfahren
Hochschule

Hochschule

Innovative Studiengänge, flexible Studiengestaltung und mehr als 30 Jahre Erfahrung im Bildungsbereich – die mdh ist eine der führenden Hochschulen für Medien und Design Deutschlands. Entdecke jetzt die relevanten Medienbereiche von Morgen!
Mehr erfahren
Events

Events

Möchtest Du mehr über deinen Wunschstudiengang erfahren? Dann komm zu einem unserer On-Campus-Events oder nehme bequem von zu Hause an unseren Online-Veranstaltungen teil.
Mehr erfahren

Events

04
Jun 24

Workshop Figürliches Zeichnen - 04.06.2024 - 15:30

Berlin, Düsseldorf & München
Deutsch

27
Jun 24

Online Open Campus - 27.06.2024 - 16:00

Düsseldorf & München
Deutsch

03
Jul 24

Campus Tour - 03.07.2024 - 15:00

Düsseldorf
Deutsch

25
Jul 24

Meet our students - 25.07.2024 - 16:00

Berlin, Düsseldorf & München
Deutsch