Info anfordern
Info Termine
Kontakt

Prof. Dr. phil. Michael Bhatty

“I have nothing to offer but blood, toil, tears and sweat!”

Sir Winston Churchill, 1940

 

Dr. Michael Bhatty ist Professor für Game Design (B.Sc.) und Media Producing (M.A.) mit den Schwerpunkten Game Directing und Producing, Konzeption und Dokumentation, Interactive Story Telling, Character-, Welten- und Leveldesign, Dramaturgie und filmisches Erzählen, Concept Art und Art Direction, Interaction, Interface und Motion Design, sowie AAA- und Casual-Games mit den inhaltlichen Vertiefungen Action, Fantasy und Science Fiction.

Prof. Dr. Michael Bhatty erhielt zunächst den akademischen Grad eines Magister Artium (1995) in Kunst- und Literaturwissenschaften, gefolgt von der Promotion zum Dr.phil. (1999) mit der Dissertation zum Thema Interaktives Story Telling an der Universität Osnabrück.

Michael Bhatty produzierte 1997/8 ein historischen edukatives Game zum 350. Jahrestags des Westfälischen Friedens - Pax Westphalica -, ein frühes Serious Games im Rahmen der Kultur- und Medienarbeit für das Forum für Kultur und Soziales e.V. in Osnabrück.

Er war Lead Game Designer (2000 bis 2005) bei der Ascaron Software/ Entertainment GmbH, u.a. für AAA-Blockbuster SACRED (2004) und Chief Executive Producer (2005 und  2006) bei der Phenomedia Publishing GmbH, u.a. für TinCan, Moorhuhn Piraten, Moorhuhn Schatzjäger.

Es folgte die Selbständigkeit mit Michael Bhatty Entertainment als freier Autor und Game Designer/ Consultant (2007 bis heute), u.a. für Braingames Edutainment: Hier arbeitete er an Titeln wie Meine Tierklinik: Babys (Nintendo DS), sowie Fantasy- und Actionromane für die Panini GmbH zu den Games-Blockbustermarken FarCry 1 & 2 wie auch zum MMORPG Runes of Magic.

2010 erfolgte die Berufung zum Professor für Game Design an die MHMK in München und ab 10/2013 der Wechsel zur MD.H Düsseldorf.
Michael Bhattys Forschungsschwerpunkte sind Interactive Story Telling und die Synergie von Ludologie und Narratologie, die Prozessdefinition und -optimierung in kreativ-chaotischen Entwicklungsprozessen (Game Directing), sowie Cinematisierung, Gamification und Transmedia, wie auch narrative und historische Serious Games.

Prof. Dr. Michael ist oftmals Redner auf Konferenzen, u.a. der Respawn, Games & Ausbildung, den GermanDevDays, Gamescom und ist seit 2018 Jurymitglied beim Deutschen Entwicklerpreis in den Kategorien „Bestes Game Design“ und „Sonderpreis für Soziales Engagement“. Auch ist er seit 2017 Jurymitglied für die GASt, die Gaming-Aid-Stipendien.

Er ist Herausgeber der Schriftenreihe Directing Games und Autor der Kyle-Saga, eine Fantasy-Romanreihe, die über Amazon als eBook und/oder Print erhältlich sind.

 

 

Druckansicht

Dies ist eine für den Druck optimierte Ansicht von https://www.mediadesign.de/profil/dozenten/prof-dr-phil-michael-bhatty.

Um Papier zu sparen, wurden einige Elemente ausgeblendet, welche in der normalen Ansicht dargestellt werden.